Hundeführerschein im BHV

Ab sofort könnt Ihr den BHV – Hundeführerschein bei uns machen
Die Prüfung vom BHV (Berufsverband der Hundeerzieher/innen und Verhaltensberater/innen e.V.) ist sehr umfangreich.
Im praktischen Teil beobachten die Prüfer Hund und Halter in typischen Alltagssituationen – im Café, wenn der Hund unterm Tisch liegt und der Kellner kommt, beim Bummel in der Fußgängerzone und beim Spaziergang ohne Leine im Park.
Der Hund darf seine Umwelt weder gefährden noch belästigen.
Der Prüfung wird in Drei Stufen unterteilt:

🐾Stufe 1 Sachkunde

🐾Stufe 2 mit Leine

🐾Stufe 3 ohne Leine

Der Hundeführerschein wird in einigen Bundesländern als Sachkundenachweis anerkannt, in den anderen Bundesländern liegt er zur Prüfung vor, außerdem geben einige Gemeinden Steuerermäßigungen bei einer erflolgreich abgelegten Prüfung.
Termin: Freitag, 13:05.2022 um 18:00
Kosten: Ausbildung 150€ für 10 Stunden (inklusive Prüfungsvorbereitung Theorie& Praxis), Prüfungsgebühr: 85€, BHV 20€, Gesamt: 255€
Ort: Forsthaus Wildenrath
Weitere Informationen zum Hundeführerschein erhaltet ihr natürlich bei uns oder hier: https://www.hundeschulen.de/mensc…/hundefuehrerschein.html