Mantrailing – Einzeltraining

Thema: Altspuren

Dein Hund hat Schwierigkeiten beim Mantrailen zwischen alten und frischen Spuren zu unterscheiden? Oder ihr möchtet dieses Thema vertiefen und weiter ausarbeiten?

Dann seid ihr bei diesem Einzeltraining genau richtig!

Entsprechend des Leistungsstandes des jeweiligen Mensch-Hund-Teams werden in einem mit Altspuren kontaminierten Gebiet „frische“ Trails gelegt, um das Unterscheiden von frischen und alten Spuren zu trainieren.

An diesem Termin können bis zu 4 Mensch-Hund-Teams pro Trailtrainer teilnehmen. Mit jedem Mensch-Hund-Team wird intensiv eine Stunde lang einzeln gearbeitet. Bei der Anmeldung bitte angeben, bei welchem Trailtrainer (Ramona oder Alina) ihr sonst trainiert, entsprechend bekommt ihr dann eine Startzeit zugeteilt.

Mitbringen müsst ihr natürlich eure Trailausrüstung, ausreichend Futter/Belohnungen für 3-5 Trails und genügend Wasser für den Hund.

Termin: 27.08.2017 10:00-14:00 Uhr
Kosten: 30 € pro Teilnehmer
Ort: wird kurz vorher bekannt gegeben